Wie findet man den passenden Stromtarif?

Seit der Liberalisierung des Strommarktes kämpfen mehr als zweihundert deutschlandweite Stromanbieter um die Gunst ihrer Kunden. Eigentlich sollte es naheliegen, dass jeder Verbraucher längst seinen optimalen Stromversorger gefunden hat. Statistiken sagen etwas völlig anderes aus. Schuld daran ist einerseits die Bequemlichkeit vieler Verbraucher, aber auch die Unübersichtlichkeit mancher Tarife.

Wie führt man die Suche nach dem günstigsten Anbieter?

Sicher wäre es einfach, von drei Stromanbietern die Tarife schriftlich anzufordern, die besonders mit ihrer bunten Werbung locken. Sind diese jedoch wirklich die Günstigsten? Wohl kaum, denn viele Anbieter betreiben ihre schlanke Werbung lediglich im Internet. Effizienter ist es deshalb, ein Online-Vergleichsportal, wie es unter www.guenstigerstromanbieter.com zu finden ist, in die Suche einzubeziehen. Es genügt, die eigene Postleitzahl und den bisherigen jährlichen Stromverbrauch in die Suchmaske einzugeben. Die Suche kann durch Markierung verschiedener Tarifdetails verfeinert werden und das Portal bietet in Sekundenschnelle übersichtlich alle Anbieter mit ihren Tarifen.

Anbieter wechseln – Darauf muss man achten

In den Angeboten verstecken sich Details, die bei der Auswahl berücksichtigt werden müssen. Manche von ihnen locken mit auffällig günstigen Strompreisen, fordern jedoch eine Vorauszahlung oder Kaution. Geht dieser Anbieter während der Vertragslaufzeit in Insolvenz, sind diese Zahlungen fast immer verloren.

Die Vertragslaufzeit oder Mindestlaufzeit spielt ebenso eine wesentliche Rolle. Strompreise verändern sich sehr schnell. Deshalb muss sich jeder Kunde, der eine jährliche oder zweijährige Vertragslaufzeit wählt, an einer zugesicherten Tariffixierung orientieren. Kürzere Laufzeiten mit kurzen Kündigungsfristen sind diesbezüglich günstiger, jedoch immer teurer. Einmalige Bonuszahlungen gehen ebenfalls in die Suche mit ein.

Die Vergleichsseite bietet außerdem Erfahrungsberichte von anderen Kunden, in denen man sich über die Servicefreundlichkeit und Zuverlässigkeit des Anbieters informieren kann.